Kids

Kinder und Kindergeburtstage bei Black Light Stuttgart

Grundsätzlich empfehlen wir für Minigolf ein Mindestalter von 10 Jahren. Pro 4 Kinder muss immer eine erwachsene Begleitperson kostenpflichtig mitspielen! Dem Jugendschutzgesetz entsprechend, haben Kinder ohne erwachsene Begleitperson erst ab 16 Jahren alleine Zutritt. ( Sollte eine Gruppen von z.B. 13-15 Jährigen kommen wollen, würde schon ein 16 Jähriger als Begleiter genügen) Es ist kein Problem, wenn z.B. Eltern mit ihren beiden 6 und 8 Jahre alten Kindern kommen, aber größere Kindergruppen unter 10 Jahren nehmen wir nicht an!!!  Kleinstkinder unter 5 Jahren haben bei uns schon alleine aufgrund der Unfallgefahr keinen Zutritt! Ferner haben wir Auflagen unserer Versicherung zu beachten! Verhaltensauffällige Kindergruppen checken wir erst gar nicht ein, bzw. werden wir diese umgehend aus der Halle entfernen. (Sinnloses Brüllen, schubsen, fange spielen etc.) Über 90% unserer Gäste sind über 15 Jahre alt, und genau deshalb gibt es bei uns nur einen zivilisierten und konstruktiven Ablauf, oder gar keinen!

Gibt es Zeiten, in denen Kinder keinen Zutritt haben?
Kindergruppen stehen bei Black Light Stuttgart folgende Einlasszeiten zur Verfügung: ( Jugendliche ab 14 Jahren haben keine Einschränkung bei den Einlasszeiten)

Sonntag: ganztägig
Mittwoch – Donnerstag ganztägig.
Freitag letzter Einlass 17:00 Uhr
Samstag letzter Einlass 14:30 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten ist ein Einlass für größere Kindergruppen nicht möglich!

Kindergeburtstage bei Black Light Stuttgart

Hier bieten wir nichts spezielles an! Die Kinder sollten mindestens 10 Jahre alt sein. Kleinstkinder unter 5 Jahren haben bei uns keinen Zutritt!
Exklusiv bei Blacklight Stuttgart: Eure persönliche Geburtstagseinladung für das Spiel bei uns. Einfach downloaden, ausdrucken und ausfüllen. (Zur Ansicht wird Adobe Acrobat Reader oder vergleichbare Software benötigt).

Preise & Gutscheine

Informationen zu unseren Spielpreisen und Gutscheinen finden Sie hier.

Darf ich eigene Speisen und Getränke mitbringen?

Nein! Ist leider nicht möglich!

Absolute NO-GOS!

Das Betreten der Bahnen und deren Umrandung! Die Halle lebt unter anderem von den im Schwarzlicht leuchtenden Bahnumrandungen. Betreten der Umrandungen vernichtet den fluoreszierenden Lack, und die schwarzen Gummispuren von Schuhen besorgen den Rest! Herumrennen und fange spielen! Schon alleine wegen der Unfallgefahr, und dem verursachten Stören anderer Gäste!

Kann sich mein Kind richtig austoben? Eine Frage, die wir immer wieder gestellt bekommen.

Nein! Dafür sind Kinder Indoor-Spielplätze bestens geeignet. Wir bitten die Eltern / Begleitpersonen: Bitte achten Sie darauf, dass insbesondere die Gruppen mit den 10 – 12 Jährigen nicht sinnlos und unkontrolliert unseren Empfangsbereich zusammenbrüllen und kreuz und quer rummrennen. Wir behalten uns mit mittlerweile vor, im Vorfeld verhaltensauffällige Gruppen erst gar nicht einzuchecken. Es sind ganz einfach auch andere Gäste da, die vernünftig spielen und ihren Aufenthalt genießen wollen. Bei uns gibt es nur einen „konstruktiven Spielablauf“, oder gar keinen!!!

Wichtiger Hinweis

Für Minigolf empfehlen wir ein Mindestalter von 10 Jahren. Bei Pit-Pat sollten die Kinder 10 Jahre alt, beziehungsweise mindestens 1,40 Meter groß sein. Für 4 Kinder muss immer eine erwachsene Begleitperson  kostenpflichtig mitspielen. Dem Jugendschutzgesetz entsprechend, haben Kinder ohne erwachsene Begleitperson erst ab 16 Jahren alleine Zutritt. Kleinstkinder unter 5 Jahren haben bei uns keinen Zutritt!